Startseite
Spiritualität Meditation Psychotherapie & Meditation Motivation Energie & Psychosomatik Heilung & Selbstheilung Traumdeutung & Individuation Transpersonale Erfahrungen Synchronizität & Orakelsysteme I Ging Transspiritualität
Interview Philosophische Praxis Spirituelle Praxis Köln Zitate Aktuelles mit Tageszitat Philosophische & Spirituelle Videos Buchtipps Links
Kontakt Impressum
Philosophische Praxis und Spirituelle Praxis

Zitate von Ryokan

RyokanRyokan: * 1758 im japanischen Izumozaki, † 1831 als Einsiedler am Berg Kugami in Japan

Nach zwölfjähriger Lehrzeit bei einem Zen-Meister zog Ryokan sich in die Einsiedelei zurück. Dort lebte er in einer selbst für Zen-Mönche seltenen Genügsamkeit und ernährte sich ausschließlich von gesammelten Früchten und erbettelten Speisen. In seinen Gedichten (die nach seinem eigenen Bekunden keine Gedichte sind) spiegelt sich die Schönheit der ihn umgebenden Natur ebenso wider wie die sich aus den Entbehrungen ergebenden Beschwerlichkeiten. Heute gilt Ryokan als der beliebteste und bekannteste Dichter Japans.© 2020 www.zitate-aphorismen.de

Werke auf dieser Seite:



Zitate zu den Themenbereichen Philosophie, Psychologie, Spiritualität und Literatur